Arrow down
Lesedauer: 2 Minuten
LinkedIn Icon Facebook Icon

So verbesserst du deine Kommunikation

Egal auf welcher Karrierestufe du dich befindest, du wirst immer auf die auf deine Kommunikationskompetenz angewiesen sein. Denn Kommunikation ist das A und O, um Chefs, Kollegen, Mitarbeiter und Kunden zu überzeugen. Wir erklären, worauf es ankommt und wie du deine Skills gezielt verbessern kannst.

1. Kommuniziere selbstbewusst 

Ein gesundes Maß an Selbstbewusstsein kommt Gesprächen im Büro zugute. Wenn du selbstbewusst auftrittst und dir darüber im Klaren bist, was du kommunizieren möchtest, werden dir deine Kollegen tatsächlich Glauben schenken. Wer hingegen nicht einmal selbst von seinen Worten überzeugt ist, wird sich enorm schwertun, andere zu überzeugen.

2. Achte auf deine nonverbalen Signale

Du selbst weißt natürlich immer genau, wie du eine bestimmte Aussage gemeint hast. Deine Kollegen können Aussagen aber leicht missinterpretieren. Behalte deine Tonalität und Körpersprache im Auge, um Missverständnissen vorzubeugen. Gerade nonverbale Signale können deinem Gegenüber schnell einen falschen Eindruck vermitteln

3. Höre richtig zu

Wer selbst viel zu sagen hat, anderen aber nie zuhört, signalisiert damit Gleichgültigkeit. Der Schlüssel zu einer guten Kommunikation ist daher zuhören und ausreden lassen. Auch aktives Zuhören will gelernt sein: Signalisiere deinem Gegenüber durch verbale und nonverbale Signale, dass du seine Botschaft verstanden hast. 

4. Bleibe immer respektvoll

Ein respektvoller Umgang ist grundsätzlich wichtig, insbesondere aber, wenn du die Meinung deines Kollegen nicht teilst. Vermeide abwertende Formulierungen wie „Das ist doch Quatsch!“. Erkläre stattdessen ruhig und sachlich, warum du die jeweilige Meinung nicht teilst     

5. Bereite schwierige Gespräche vor

Auch beim Thema Kommunikation ist eine gute Vorbereitung die halbe Miete. Gerade wenn ein schwieriges Gespräch ansteht, solltest du dir bereits im Vorfeld darüber im Klaren sein, welche Ziele du verfolgst und wie du diese im Gespräch erreichen kannst

6. Schließe Streitgespräche positiv ab

Auch Streitgespräche gehören zu einer gesunden Kommunikation. Wichtig ist es jedoch, auch hier einen positiven Abschluss anzustreben und zu signalisieren, dass du eine gemeinsame Lösung finden willst. So hältst du die Tür für eine Klärung des Problems auf der Sach- und auf der Beziehungsebene offen. 

Das könnte dich auch interessieren

Produktivität

Durch diese 5 Faktoren wirst du zum unersetzlichen Teamplayer

Teamgeist ist eine wichtige Eigenschaft in der Berufswelt. Erfahre, welche fünf Faktoren dich in deinem Team unersetzlich machen.

Produktivität

Nutze den Morgen! Produktiver durch die 90-90-1-Regel

"Morgenstund' hat Gold im Mund" - hat nichts an Aktualität verloren hat. Warum der Tagesanfang so entscheidend für die Produktivität ist.

Produktivität

Mit dem Pareto-Prinzip begrenzte Ressourcen managen

Kleiner Einsatz – große Wirkung: Mit 20 Prozent der Arbeit erzielst du 80 Prozent der Resultate. Erfahre, wie du das Pareto-Prinzip anwendest.

 

Produktivität

6 Tipps, um dich besser zu fokussieren

Sich auf das Wesentliche zu konzentrieren, ist eine wichtige Fähigkeit erfolgreicher Menschen. Hier erhältst du 6 Tipps für mehr Fokus.

 

Produktivität

Produktiver mit der Pomodoro-Technik

Wie dir eine Tomate dabei helfen kann, die Produktivität zu steigern, dem Burnout vorzubeugen und deinen Rücken zu schonen.

 

Neuigkeiten

So verbindest du deine externen Cloud Drives mit We.Team

In 6 einfachen Schritten integrierst du deine externen Cloud Drives mit We.Team, um ganz bequem und mit wenigen Klicks Dateien mit deinem Team zu…

Produktivität

Resilienz (Teil 2) - so stärkst du deine psychologische Widerstandskraft

Resilienz ist ein dynamisches Konstrukt, das wir aktiv beeinflussen können. Mit diesen Tipps stärkst du deine Resilienz.

 

Neuigkeiten

So verbindest du deine MagentaCLOUD mit We.Team

Erfahre, wie du in 10 einfachen Schritten deine MagentaCLOUD mit We.Team verbindest, um ganz bequem und mit wenigen Klicks Dateien mit deinem Team zu…

Produktivität

Resilienz (Teil 1) - wie groß ist deine psychologische Widerstandskraft?

Resilienz gilt als das Immunsystem der Psyche. Sie wird maßgeblich von sieben Eigenschaften bestimmt? Wie resilient bist du?

Produktivität

So wirst du zum Peak Performer

Peak Performer jagen von einem Erfolg zum nächsten - scheinbar mühelos und spielerisch. Wir verraten ihr Geheimnis und wie es auch dir gelingt,…